INHALTSVERZEICHNIS


Übersicht Prüfung


BezeichnungÖNORM B 1800 (2013-08): Ermittlung von Flächen und Rauminhalten von Bauwerken
SchlüsselAUT_ONORM_B-1800_2013
TaxonomieGebäudeflächen
RegionSchweiz (CHF)


Die ÖNORM B 1800 ist gemeinsam mit der ÖNORM EN 15221-6 für die Ermittlung von Flächen und Rauminhalten von Bauwerken anzuwenden. Fallspezifische und formbedingte Detailfragen sind unter Beachtung der Grundsätze der vorliegenden ÖNORM zu lösen.


Der Anwendungsfall bildet somit unter anderem, aber nicht exklusiv, eine Datengrundlage für:

  • Die Ermittlung von Kostenkennzahlen, Erstellungskosten und Lebenszykluskosten
  • Flächeneffizienz und Flächenoptimierung
  • Planungsbegleitendes Facility Management
  • Benchmarking und Vergleiche

Verweise


Qualifier Dokumente


Allgemeine Anforderungen

Einheiten

Bezeichnung
Einheit
Länge
m
Fläche
Volumen

Softwarespezifische Anforderungen